Die Haut

Die Haut ist die äußerste Schicht, die Ihren Körper umgibt.
Sie ist das größte Organ des Körpers und erfüllt verschiedene Funktionen.

  • Die Haut übernimmt wichtige Schutzfunktionen: Sie schirmt Krankheitserreger ab und reguliert die Körpertemperatur.
  • Unter Einwirkung von Sonnenlicht ist die Haut an der Vitamin-D-Produktion im Körper beteiligt.
  • Die Haut besteht aus drei Schichten: Die äußere Epidermis, die unterstützende Dermis und die Hypodermis (oder Fettschicht).
  • Melanozyten, die Zellen, die das für die Hautfarbe zuständige Melanin produzieren, befinden sich in der Epidermis.
  • Die Regeneration und Produktion von neuen Hautzellen findet in der Basalschicht der Epidermis statt.