• Waschen Sie vor und nach der Nahrungsmittelzubereitung Ihre Hände 30 Sekunden lang mit Wasser und Seife.
  • Verwenden Sie vor und nach der Nahrungsmittelzubereitung heißes Wasser und Seife, waschen Sie Küchentücher und Lappen häufiger heiß (mindestens 60 Grad Celsius).
  • Verwenden Sie keine Schneidebretter aus Holz.
  • Reinigen Sie vor dem Öffnen die Oberfläche von Konservendosen.
  • Kochen Sie Nahrungmittelreste beim Aufwärmen gut durch, erhitzen Sie die Speisen auf mindestens 74 Grad Celsius.
  • Essen Sie keine Reste, die älter als zwei Tage sind.
  • Bewahren Sie Nahrungsmittel im Innern des Kühlschranks auf, dort ist es kälter als in der Kühlschranktür.
  • Meiden Sie in Restaurants anfällige Lebensmittel, die nicht gut gesäubert oder gegart sein könnten, wie Salatbars und Buffets.
  • Teilen Sie Speisen nicht mit anderen, benutzen Sie Geschirr, Besteck, Gläser nicht gemeinsam mit anderen

Novartis Infoservice:

Telefon: 0911 273 12100
Fax: 0911 273 12160
E-Mail: [email protected]